Dank Dir, o Herr, dass Gold und Schätze

Dank Dir, o Herr, dass Gold und Schätze

Author: Johann Scheffler, 1624-1677
Tune: [Dank Dir, o Herr, dass Gold und Schätze]
Published in 1 hymnal

Audio files: MIDI

Full Text

1 Dank Dir, o Herr, daß Gold und Schätze
Und Pracht und Schönheit dieser Welt,
Daß kein Ding je mich kann ergötzen,
Das mir die Welt vor Augen stellt.

2 Mein Jesus, Du bist meine Freude,
Mein Gold, mein Schatz, mein schönstes Bild.
Nur Du bist meine Lust und Weide,
Und was mein Herz für ewig stillt.

3 Du bist allein mein Licht und Leben,
Die Wahrheit selbst, das ew'ge Wort.
Du bist der Stamm unzähl'ger Reben,
Bist meiner Seele Fels und Hort.

4 Dein Reichtum ist nicht zu ergründen,
Und Deine Treue wanket nicht;
Und alles, was in Dir zu finden,
Erbleichet und veraltet nicht.

5 Du wirst mich bald zu Dir erheben,
Mir zeigen Deine Herrlichkeit.
Ich werde ewig mit Dir leben,
Dein Antlitz schauen allezeit.

Source: Glaubenslieder #35

Author: Johann Scheffler, 1624-1677

Used Angelus Silesius as a pen name. See also Angelus Silesius, 1624-1677 Go to person page >

Text Information

First Line: Dank Dir, o Herr, dass Gold und Schätze
Author: Johann Scheffler, 1624-1677
Language: German
Publication Date: 2001
Copyright: This text may still be under copyright because it was published in 2001.

Instances

Instances (1 - 1 of 1)Text InfoTune InfoTextScoreFlexScoreAudioPage Scan
Glaubenslieder #35TextAudio



Advertisements