Du, o Herr, bist unser Leben

Du, o Herr, bist unser Leben

Author: Carl Brockhaus, 1822-1899
Tune: [Du, o Herr, bist unser Leben]
Published in 1 hymnal

Audio files: MIDI

Full Text

1 Du, o Herr, bist unser Leben,
Unser Heil bist Du allein.
Dich und Deine Lieb' erheben,
Kann nur Freude für uns sein.
Uns zu gut bist Du gestorben,
Hast uns ganz für Dich erworben.
Deine Liebe läßt uns nie.

2 Wieviel Schmerz hast Du erduldet,
Wieviel Tränen Du geweint!
Alles das, was wir verschuldet,
Lag auf Dir, o Herr, vereint.
Durch Dein Blut sind wir versöhnet,
Werden dort mit Dir gekrönet.
Deine Liebe endet nie.

3 Ja, Dein Lieben ohn' Ermüden
Brachte unsern Seelen Ruh',
Daß wir jetzt in Deinem Frieden
Wallen Deiner Wohnung zu.
Deine Freude ist, zu segnen,
Freundlich allen zu begegnen.
Deine Liebe ruhet nie.

4 Gehen wir durch Kampf und Leiden,
Deine Liebe hält uns fest.
Sehen wir hier alles scheiden,
Deine Lieb' uns nie verläßt.
Auch die Trübsal wird verschwinden,
Jeder Kampf sein Ende finden.
Deine Liebe schwindet nie.

Source: Glaubenslieder #97

Author: Carl Brockhaus, 1822-1899

(no biographical information available about Carl Brockhaus, 1822-1899.) Go to person page >

Text Information

First Line: Du, o Herr, bist unser Leben
Author: Carl Brockhaus, 1822-1899
Language: German
Publication Date: 2001
Copyright: This text may still be under copyright because it was published in 2001.



Advertisements