Jesus, Lamm Gottes, in Herrlichkeit droben gekrönet

Full Text

1 Jesus, Lamm Gottes, in Herrlichkeit droben gekrönet,
Warest einst hier und hast sterbend am Kreuz uns versöhnet.
Ewiger Sohn,
Gingst von dem Kreuze zum Thron,
Du, der hienieden verhöhnet.

2 Deine Geliebten, versammelt, um Dich zu erheben,
Die Du geführt hast vom Tode zum ewigen Leben,
Beten Dich an,
Der Du so Großes getan,
Selber Dich für uns gegeben.

3 Preis und Anbetung sei Deinem hochheiligen Namen,
Hoch und erhaben ist er über jeglichen Namen!
Preis sei schon hier,
Preis einst in Herrlichkeit Dir!
Preis sei Dir ewiglich! Amen.

Source: Glaubenslieder #129

Author: Emil Dönges, 1853-1923

(no biographical information available about Emil Dönges, 1853-1923.) Go to person page >

Text Information

First Line: Jesus, Lamm Gottes, in Herrlichkeit droben gekrönet
Author: Emil Dönges, 1853-1923
Language: German
Publication Date: 2001
Copyright: This text may still be under copyright because it was published in 2001.

Instances

Instances (1 - 1 of 1)Text InfoTune InfoTextScoreFlexScoreAudioPage Scan
Glaubenslieder #129Text



Advertisements