Wohl dem, der nicht wandelt

Wohl dem, der nicht wandelt

Tune: [Wohl dem, der nicht wandelt]
Published in 1 hymnal

Full Text

1 Wohl dem, der nicht wandelt,
wohl dem, der nicht wandelt
im Rat der Gottlosen,
Wohl dem, der nicht wandelt,
wohl dem, der nicht wandelt
im Rat der Gottlosen.

Refrain:
Der ist wie ein Baum, gepflanzt an den Wasserbächen,
Der ist wie ein Baum, gepflanzt an den Wasserbächen,
der seine Frucht bringt zu seiner Zeit,
und seine Blätter verwelken nicht.
Der seine Frucht bringt zu seiner Zeit,
und seine Blätter verwelken nicht.

2 Wohl dem, der von Herzen,
wohl dem, der von Herzen
sucht Gott und Sein Gebot,
Wohl dem, der von Herzen,
wohl dem, der von Herzen
sucht Gott und Sein Gebot. [Refrain]

Source: Glaubenslieder #346

Text Information

First Line: Wohl dem, der nicht wandelt
Language: German
Refrain First Line: Der ist wie ein Baum, gepflanzt an den Wasserbächen
Publication Date: 2001
Copyright: This text may still be under copyright because it was published in 2001.



Advertisements